Einsatzübersicht

Übersicht aktueller und vergangener Einsätze

 

eiko_icon eiko_list_icon Fahrzeugbrand klein

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Brandeinsatz
Zugriffe 195
Einsatzort Details

K 20 Ferschweiler Rtg. Ernzen
Datum 17.05.2017
Alarmierungszeit 10:40 Uhr
Einsatzende 12:51 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 11 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

FEZ Südeifel Standort Irrel
    Wehrleitung VG Südeifel
      FEZ Südeifel Standort Neuerburg
        Feuerwehr Irrel
        • Florian Irrel 23
        • Florian Irrel 51
        Feuerwehr Ernzen
          Feuerwehr Ferschweiler
            sonstige Kräfte
            • Florian Ferschweiler 48
            Fahrzeugaufgebot   Florian Irrel 23  Florian Irrel 51  Florian Ferschweiler 48

            Einsatzbericht

            Zu einem Fahrzeugbrand kam es auf der Kreisstraße 20 zwischen Ferschweiler und Ernzen. Das Fahrzeug stand im Vollbrand beim Eintreffen der Feuerwehren. Die ersteintreffende Feuerwehr veranlasste die Nachalarmierung der Feuerwehr Irrel mittels Tanklöschfahrzeug. Aufgrund der schon im Einsatz befindlichen FEZ Neuerburg, übernahm diese den Einsatz. Der Einsatz dauerte ca. 2,5 Stunden.

             
            Unwetterwarnkarte
            © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
            Waldbrandgefahrenindex
            © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
            Graslandfeuer-Index
            © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

            Free Joomla! template by L.THEME