FEZ VG Südeifel

Feuerwehreinsatzzentrale VG Südeifel mit Standort Neuerburg

Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ)

b_250_150_16777215_00_images_fezgesamt.jpgGemäß dem § 3 der FeuerwehrverordnungRheinland-Pfalz (FwVo) hat jede Gemeinde eine Einrichtung zur Alarmierung und Führungsunterstützung (Feuerwehreinsatzzentrale-FEZ) vorzuhalten. Die FEZ übernimmt ihre Aufgabe ab Alarmierung der Leitstelle Trier oder nach Weisung der Wehrleitung. 

Die FEZ ist somit in der Verbandsgemeinde Südeifelbei der Stützpunktfeuerwehr Neuerburg installiert. ebenso hält die Feuerwehr Irrel eine FEZ vor um die Einsatzbereiche der Alt-VG Irrel zu bedienen. Seit dem 01.10.2017 ist die Gesamt FEZ in Neuerburg eingerichtet. Bei jedem Feuerwehreinsatz in der Verbandsgemeinde wird die FEZ besetzt und agiert als rückwärtige Führungseinrichtung für den örtlichen Einsatzleiter. Sie führt Nachalarmierungen durch, dokumentiert den Einsatz und organisiert benötigte Materialien zur Einsatzstelle. In der Verbandsgemeinde Südeifel stehen aktuell 20 Fernmelder für den FEZ Dienst bereit. Die Gruppe teilt sich in eine Haupt-FEZ Gruppe, die unmittelbar in oder der Nähe von Neuerburg wohnt, und eine Unterstützungsgruppe die aus Fernmeldepersonal aus entfernteren Ortschaften der VG auf.


 

b_250_150_16777215_00_images_fez1.jpg 

Arbeitsplatz 1:

  • Elektrisch höhenverstellbarer Funktisch
  • ESA Einsatzverwaltungssoftware
  • 2 x 4m - Band – Funkgeräte mit FMS Funktion
  • 1x 2m - Band – Funkgerät
  • 3 x Tetra FRT Bedienteile
  • Major BOS 8a Funkbesprechung mit 8 Kanälen
  • Alarmgeber Sonnenburg 2000 RLP mit Kurzwahltasten und integriertem Kennungsauswerter
  • Alarmgeber und Statusauswerter Funktronic MI2000X
  • Funkaufzeichung 4m + 3x Tetra FRT
  • schnurloses Headset für Funkbesprechung
  • 1 Arbeitsplatz PC mit 3 x 24“ TFT
  • Organisationsmaterial (Infomappe+Ortsdatenbank in digitaler und Papierform)
  • Internetanschluss
  • Kartenmaterial
  • Haustechnik (Torsteuerung, Beleuchtung, Lüftungsanlage Fahrzeughalle, Licht)
  • Notstromversorgung via Backupbatterien im Serverschrank + Notstromaggregat in Fahrzeughalle
  • Digitale Telefonanlage
 

b_250_150_16777215_00_images_fez2.jpg

Arbeitsplatz 2:

  • Tischarbeitsplatz
  • ESA Einsatzverwaltungssoftware
  • Major BOS 8a Funkbesprechung mit 8 Kanälen
  • Organisationsmaterial (Infomappe+Ortsdatenbank in digitaler und Papierform)
  • Internetanschluss
  • Kartenmaterial
  • Notstromversorgung via Backupbatterien im Serverschrank + Notstromaggregat in Fahrzeughalle
  • Digitale Telefonanlage

 

 


b_250_150_16777215_00_images_fezbesprechung.jpg

 

Major BOS 8a Funkbesprechung wie sie an beiden Arbeitsplätzen genutzt wird.


 

 

Serverschrank

  • FritzBox Modem
  • 3x Tetra FRT
  • Telefonanlage
  • Notstromversorgung durch zwei Backupbatterien
  • 4 TB NAS zur Datenverwaltung + Datensicherung
  • Patchfeld + Netzwerkswitch
  • Alarmumsetzer
  • VPN Modem
  • Arigon Server/Arbeitsplatz

 

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Neuerburg
Am Notarsberg 1
54673 Neuerburg
info(at)feuerwehr-neuerburg.de

Free Joomla! template by L.THEME