Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr | Feuerwehr-Einsatz-Zentrale | Jugendfeuerwehr | und mehr...


Am Sonntag den 21.06.2015 startet die 13. Auflage der Südeifeltour. Auf einer 25km langen Strecke zwischen Arzfeld und Enzen wird der Autoverkehr in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr komplett gesperrt sein. Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Südeifel unterstützen wie die Jahre zuvor bei Absperrmaßnahmen und auch bei Verpflegungsständen.

Am Ehrungsabend der Verbandsgemeinde Südeifel wurde Uwe Weimann für seine 35 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Neuerburg, das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen durch Bürgermeister Moritz Petry verliehen. Uwe Weimann trat 1978 den Dienst bei der Feuerwehr an und durchlief zahlreiche Lehrgänge. Neben dem eigentlichen Feuerwehreinsatzdienst in Neuerburg ist Weimann seit vielen Jahren Ansprechpartner in der Wartung der Atemschutzgeräte der Verbandsgemeinde und unterstützt als Ausbilder bei Lehrgängen innerhalb der Gemeinde. Er bekleidete auch viele Jahre das Amt des Stellvertretenden Wehrführers der Feuerwehr Neuerburg.

Rund 75 Wehrkräfte rückten am späten Mittwochnachmittag zu einem Großeinsatz nach Utscheid aus. Da man zunächst von einem Dachstuhlbrand ausging, wurde Großalarm ausgelöst. Offenbar hatten Nachbarn gegen 17:13 Uhr den Brand in dem Einfamilienhauses bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Laut Joshua Miller, Einsatzleiter und stellvertretender Wehrleiter der VG Neuerburg, befanden sich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise keine weiteren Personen in dem Haus. Das Feuer war jedoch nicht im Dachgeschoss sondern in einem Zimmer im ersten Obergeschoss ausgebrochen und hatte sich rasch ausgebreitet.

Auch wenn es die letzten Tage teilweise Platzregen in unserer Region gab, bleibt die Waldbrandgefahr weiterhin hoch. Das Unterholz im Wald ist weiterhin sehr trocken und anfällig für Feuer. Hauptursache für Waldbrände ist unachtsames, fahrlässiges Verhalten im Wald. Wir möchten Sie daher auf folgende Vorsichtsregeln im Wald hinweisen.

Am Sonntag den 22.06.2013 startet die 12. Auflage der Südeifeltour. Auf einer 30km langen Strecke zwischen Arzfeld und Enzen wird der Autoverkehr in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr komplett gesperrt sein. Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Neuerburg unterstützen wie die Jahre zuvor bei Absperrmaßnahmen und auch bei Verpflegungsständen.

Am kommenden Sonntag den 16.06.2013 startet die 11. Auflage der Südeifeltour. Auf einer 30km langen Strecke zwischen Arzfeld und Enzen wird der Autoverkehr in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr komplett gesperrt sein. Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Neuerburg unterstützen wie die Jahre zuvor bei Absperrmaßnahmen und auch bei Verpflegungsständen.

Die Fahrerin eines Kleinwagens ist beim Abbiegen nach Mettendorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) von der B50 aus Richtung Oberweis kommend frontal mit einem entgegkommenden PKW zusammengestossen. Der Unfall ereignete sich etwa gegen 13.30 Uhr am Dienstagnachmittag. Laut Polizei war die 55 Jahre alte Fahrerin einem abbiegenden LKW gefolgt und hatte dabei den aus Richtung Sinspelt herannahenden PKW Golf übersehen.

Letzte Einsätze

17.05.2018
RD Tragehilfe
Niederweis
weiterlesen
14.05.2018
Personensuche
Bollendorf
weiterlesen
06.05.2018
Rauchentwicklung im Freien
K 59 Gilzem Rtg. Idesheim
weiterlesen
03.05.2018
Fahrzeugbrand klein
Niederweis
weiterlesen

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Neuerburg
Am Notarsberg 1
54673 Neuerburg
info(at)feuerwehr-neuerburg.de

Free Joomla! template by L.THEME